in Steglitz

Sie haben bei uns die Möglichkeit, sich nach den neuesten Erkenntnissen der modernen Nuklearmedizin untersuchen und behandeln zu lassen. Unser hoch qualifiziertes Team aus Ärzten, medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA), Pflegekräften und Wissenschaftlern setzt sich mit Engagement und Kompetenz für Ihre Gesundheit ein.

Das MVZ Nuklearmedizin befindet sich im Erdgeschoss des Haupthauses. Eingang über Westrampe vom Hindenburgdamm aus.

Therapeutisch bieten wir Ihnen z.B. die Schmerztherapie bei entzündlichen Gelenkerkrankungen an (RSO), die gezielte Therapie bestimmter onkologischer Erkrankungen bei Organmetastasen und auch die palliative Schmerztherapie bei Knochenmetastasen. Stationäre Behandlungen sind aufgrund der anspruchsvollen baulichen Vorraussetzungen nur im Virchow-Klinikum möglich.

Sie können sich wochentags zwischen 8:00 und 16:00 Uhr zu einer nuklearmedizinischen Untersuchung oder Therapie bei uns anmelden. Am einfachsten geht das telefonisch.

Impressum: /news/impressum/30527.htm

Diese News wurde vor 2 monaten aktualisiert.